Best-Practice-Blog | Dr. Michael A. Peschke

Showrooming und Erlebnisshopping

Urbanbird, München

Manche Propheten sehen bereits das Ende der Innenstädte nach der Corona-Krise. Online-Shopping löst dann das reale Einkaufserlebnis ab. Doch es gibt auch Zwischentöne wie das neue Konzept des Showrooming zeigt.

Retail-as-a Service

Startups wie Urbanbird aus München, Vaund aus Hannover und Thea Latest aus Berlin bieten in den Einkaufsmeilen deutscher Großstädte Showrooms, in denen unterschiedliche Produkte präsentiert und inszeniert werden. Kunden können sich dort wie auf einer Präsenzmesse echte Produkte ansehen und anfassen. Hersteller von Produkten mieten sich dort Plätze. Die Betreiber setzen die Angebote dann in Szene, bieten Links, um das Produkt dann online zu bestellen, und liefern ihren Auftraggebern aussgefähige Marktforschungsdaten. Daher heißt das neue Konzept auch "Retail-as-a-Service" oder einfacher "Showrooming". Erfunden wurde die neue Art des Einkaufserlebnisses wie so vieles im Silicon Valley durch B8ta.

Beratungsklau wird hoffähig

Bisher scheuen stationäre Einzelhändler den Beratungsklau wie der Teufel das Weihwasser. Wenn jemand in ein Fachgeschäft geht, sich kostenlos beraten lässt, dann aber preiswerter online bestellt, ist das für viele Einzelhändler ein Horror. Mit Showrooming wird aus diesem Phänomen nun ein Geschäftsmodell. Unternehmen wie The Latest oder Urbanbird fördern nun geradezu den Beratungsklau. Sie werden dafür bezahlt. Das Ziel ist die Gewinnung von Online-Leads. Man kann in Geschäften meist nichts kaufen und mitnehmen. Nur schauen, probieren, dann online kaufen, so heißt die Devise.

Vorteile von Showrooming

Auch kleinere Hersteller haben nun eine Chance, ihre Produkte in Innenstädten zu präsentieren. Kameras und Sensoren in den Läden zeichnen Laufwege und Verhalten der Kunden auf. Mit diesen Marktforschungsdaten und den Erkenntnissen aus persönlichen Beratungsgesprächen können die Hersteller ihre Produkte und Produktpräsentationen optimieren.

Websites: https://www.urbanbird.shop/

Copyright Text: www.best-practice-show.de

Ihr Ansprechpartner

Dr. Michael A. Peschke
Plattformbetreiber, Vortragsredner
peschke@best-practice-show.de

appointmentatattentionbackbulletcallcallbackcancelcard-lockchatcheck-offcheck-oncheckchevronclosecollapsecontracontrastdeletedownexpandexport-csvexport-pdffacebookfaxfirstform-infogeldautomatensuchegoogleplushelpicalimmo-groesseimmo-kategorieimmo-standortlastline-appointmentline-attention-activeline-attentionline-backline-calenderline-callline-callbackline-cancelline-checkline-closeline-collapseline-expandline-facebookline-faxline-form-info-activeline-form-infoline-linkline-loginline-logoutline-mailline-menuline-searchlink-externlinklinkinmagnifymailminifymobile-loginmobile-menumobilemutenav-itemnextnot-availpausepdfplay-videoplayprevprintproquestionradio-offradio-onrecommendregional-searchrsssearchsecuritysettingsslide_downslide_upstopswitch-offswitch-ontexttoptwittervideo-zoominvideo-zoomoutvolumewegweiserwheelchairwikiwordpressxingyoutube

4,85 von 5 Sternen bei insgesamt 53 abgegebenen Bewertungen.

  • Andrea Stahnke, Geschäftsführerin, Reinhold Festge GmbH & Co. KG

    Bravo! Klar, kompakt und verständlich auf den Punkt gebracht. So wurden wir in die Geheimnisse des digitalen Marketings eingeweiht. Ob mit oder ohne Vorkenntnisse: Die Veranstaltung hatte einen echten Mehrwert. Ebenfalls wertvoll:…

Premium-Beispiele

19.07.2021

Dr. Bülow & Masiak GmbH

Software Kauflizenz versus Abonnement

25.06.2021

Innovative Energiegewinnung

SkySails, Hamburg

Alle Beispiele